Stális

Stális (oder Stalída) liegt östlich von Iráklion an der Nordküste im Haupttouristengebiet zwischen Límin Chersonísou und Mália und ist leider nicht viel mehr als eine Ansammlung von Hotels und Lokalen in bedingt schöner Lage.

Der Strand ist allerdings sehr schön. Auch hier wird natürlich fleißig und ständig weitergebaut, so dass zwischen den fertigen Unterkünften die Rohbauten stehen und fröhlicher Baulärm herrscht. Zum Strand wandert man leider oft über die dicht befahrene Hauptstraße.Read More

Mochós

Das Dorf liegt etwa 9 Kilometer südlich von Stális an der Nordküste östlich von Iráklion (die Straße biegt von der Nordküstenstrecke zwischen Stális und Mália ab).
Am Dorfplatz mehrere gute Tavernen: Ein Tip von Herrmann ist das „Platía“ (man spricht sogar deutsch und serviert u.a. herrliches „Stifádo“ vom Karnickel).Read More